Sonderfahrten-Übersicht

Sonderfahrten mit historischen Fahrzeugen erfreuen sich großer Beliebtheit und bilden das finanzielle Fundament der Vereine, die sich mit der Erhaltung und Pflege dieser Fahrzeuge beschäftigen.

Die im IKN verbundenen Vereine verfügen neben den historischen Fahrzeugen und den professionellen Eisenbahnern, die diese Fahrzeuge fahren, über eine große Erfahrung in der Durchführung von unterschiedlichsten Sonderfahrten.

Ob lokbespannter Zug oder Triebwagen, ob Nah- oder Fernziel, ob öffentlich oder im Charterauftrag – unsere hochmotivierte Truppe entführt Sie gerne in ein nostalgisches Reiseerlebnis der besonderen Art!

Eine unverbindliche Übersicht für 2023 finden Sie auf der rechten Seite.

Die nächste öffentliche Sonderfahrt findet am 07.10.23 statt. Dann fahren wir mit unserem Museumstriebwagen VT 628 201 wieder zum “Herbstdampf” nach Wittenberge.

Die Sonderfahrten werden jeweils organisiert von

IKN-Mitglied “Historische Eisenbahnfahrzeuge Lübeck e.V.” (HEL)
IKN-Mitglied “Rendsburger Eisenbahnfreunde e.V.” (REF)
IKN-Mitglied “Historische Eisenbahn Holsteinische Schweiz e.V.” (HEHS)
IKN-Mitglied “VT628-Gruppe” (VT)
IKN-Mitglied “Schlünß Eisenbahn Logistik” (SEL)
IKN-Mitglied “Jutta & Dr. Thomas Kittel-Stiftung” (KS)

Produkt wurde dem Warenkorb hinzugefügt. Zum Warenkorb